Print Friendly, PDF & Email

Ex-FBI-Direktor James Comey stand zwar gerade voll im Rampenlicht bei den eskalierenden Trump-Skandalen, doch abseits des Medienhypes rüstet “Special Counsel” Robert Mueller auf für einen wahrscheinlich epischen Showdown mit dem US-Präsidenten.

Der ehemalige FBI-Chef und Freund von Comey heuerte gerade ein Koryphäe für strafrechtliche Ermittlungen an, so das Portal Axios: Michael Dreeben hatte in seiner schillernden Karriere bereits 100 Fälle vor dem Supreme-Court verhandelt, er soll über ein enzyklopädischen Wissen über das US-Strafrecht verfügen.

Dreeben wird als einer der besten Ankläger Amerika beschrieben.

Sein Einsatz in Muellers A-Team an Ermittlern ist ein weiters Indiz, dass der Sonderermittler mit Hochdruck strafrechtliche Untersuchungen in der Russen- und Justizbehinderungs-Causa durchführt – in dessen Visier längst Trump persönlich geraten sein dürfte.