Print Friendly, PDF & Email
# So manipulierten russische Trolle im Auftrag des Kremls die US-Wahl 2016: Twitter gestand ein, dass Propagandisten aus Russland auf über 200 Konten Hetze und Lügen verbreiteten. Die Social-Media-Aktivisten hatten auch Werbungen auf Facebook geschaltet. Twitter gestand ein, dass der Propaganda-Sender “RT” 274.000 Dollar für Werbungen ausgegeben hat. (wp) Schockierend auch: Russische “Bots” verbreiten weiterhin Propaganda über die Plattform, so die NYT: Erst am Wochenende wurde Öl ins Feuer der Debatte um NFL-Proteste gegossen.
# Niederländische TV-Dokumentation enthüllt: Donald Trump hätte Beziehungen zum organisierten Verbrechen und seine Firma wäre in Geldwäsche in der Höhe von mehreren Milliarden Dollar verwickelt. (rawstory)   
# Sexlehrerin mit Schüler halbnackt im Auto von Cops entdeckt! Die Florida-Lehrerin Katie Carsey wurde verhaftet, nachdem ihre Sexaffäre mit einem 14-Jährigen aufgeflogen war. (mail)
# Tod im Yosemite-Nationalpark: Wanderer bei Felssturz erschlagen! Von der weltberühmten Felswand “El Capitan” hatte sich ein Felsbrocken so groß wie ein Apartment gelöst und war hunderte Meter in die Tiefe gestürzt – vorbei an 30 Kletterern in der Wand. Einen Tag später kam es zu einem neuen Unglück: Diesmal wurde ein Urlauber schwer verletzt. (nypost)
# Nach dem Mexiko-Todesbeben: Jetzt brach der Vulkan Popocatepetl aus, eine riesige Aschewolke schoss tausende Meter in die Atmosphäre (abc)
# Tötete DIESER Sexverbrecher die beiden Teenager in Minnesota? Es ist eines der mysteriösesten Verbrechen in diesem Jahr endlich gelöst: Abigail Joyce Williams (14)  und Liberty Rose Lynn German (13) waren im Frühjahr bei einer Wanderung verschwunden, ihre Leichen wurden später entdeckt. Trotz tausender Tipps blieb die Suche nach dem Mörder erfolglos: Jetzt wurde in Colorado ein 31-Jähriger verhaftet, der der Tat verdächtigt wird. (nypost)
# Die NASA warnt vor Sex im All: Die US-Allbehörde wolle laut einem Memo Crews mit Männern und Frauen bei Mars-Missionen vermeiden, da man Geschlechtsverkehr zwischen den Astronauten befürchte. (sun)
# Ende der Hedgefonds? Immer mehr Investmentfirmen schließen riskante Anlage-Fonds – vor allem wegen schlechter Performance (bloomberg)
# Nach dem Tod von Playboy-Legende Hugh Hefner: Bunny-Witwe Crystal Harris, 31, erhält keinen Cent wegen wasserdichtem Ehevertrag (mail)