Print Friendly, PDF & Email
# Höllenwinde frischen wieder auf: Feuerinferno in Kalifornien außer Kontrolle! Meteorologen kündigen neue Windböen bis 80 km/h und extrem niedrige Luftfeuchtigkeit an. Die Brände im “Nappa Valley” lodern weiterhin völlig außer Kontrolle. 5300 Menschen mussten aus dem evakuierten Ort Calistoga flüchten. Die Opferbilanz klettert weiter: 21 Tote sind bisher bestätigt, ihre Leichen wurden in rauchenden Ruinen völlig ausgelöschter Bezirke entdeckt. Offenbar hat das Warnsystem versagt: Viele Bewohner wurden zuerst durch beißenden Rauch alarmiert – als sie mit ihren Autos flüchteten, brannten oftmals ihre Häuser bereits, so Zeugen zur NYT. Mehr als 500 Menschen werden noch vermisst, die Opferzahl könnte noch dramatisch steigen. Bereits 3500 Gebäude brannten bei einer der schlimmsten Brandkatastrophen in Kalifornien jemals nieder. (sfgate)
# San Francisco unter einer ätzender Smog-Glocke! Durch den Rauch von den Waldbränden wurde in der Metropole vor “ungesunder Luft” gewarnt
# VIDEO: Dramatische Flucht aus einem brennenden Vorort von der Dash-Cam eines Streifenwagens dokumentiert (nypost)
# Drama: Mutter brachte während der Evakuierung aus einen Spital wegen des Feuerinfernos Baby zur Welt (mail
# Massaker in Las Vegas: Versagte der Sicherheitsdienst des Casinos? Ein Wachmann des Mandalay-Hotels wurde knapp vor dem Beginn des Blutbades durch Todesschützen Stephen Peddock durch die Türe angeschossen. Der Verletzte verständigte die Security-Zentrale des Hotels, doch die informierten die Polizei offenbar viel zu spät. SWAT-Teams trafen vor der Suite des Schützen erst ein, als er nach elf Minuten das Maschinengewehrfeuer bereits eingestellt hatte. 58 Menschen kamen um.
# Autopsie: Der Vegas-Killer hatte ein Gehirn ohne Abnormalitäten, stellte der Gerichtsmediziner fest (mail
# Filmte Airbnb-Vermieter dutzende Paare heimlich beim Sex? Ein Gästepaar entdeckte in einem Haus, das sie in Florida über das Zimmer-Vermittlungs-Portal gemietet hatten, eine versteckte Kamera im Brandmelder, deren Linse auf das Bett gerichtet war… (dailynews)
# Neue kryptische Drohungen von Trump! Bei einem Treffen mit Kanadas Premier Justin Trudeau im Oval Office, bestätigte der Präsident, dass er in Sachen Nordkorea eine “andere Meinung” habe als seine Berater. Was damit gemeint ist, geht aus früheren Wortmeldungen hervor: Während Pentagon-Chef James Mattis und Außenminister Rex Tillerson nach diplomatischen Lösungen suchen, macht Trump diese Bestrebungen öffentlich herunter. “Meine Meinung ist die, die am Ende zählt”, fügte er an.    
# USA verstärkt Flottenverbände vor der koreanischen Halbinsel: Jetzt wurde der Mega-Flugzeugträger “USS Theodore Roosevelt” entsandt (dailystar)
# DIESER linke Milliardär möchte Trump stürzen! Top-Investor Tom Steyer aus Kalifornien unterstützt nur demokratische Kandidaten, die im Fall ihres Einzuges im Kongress Trump durch ein “Impeachment”-Verfahren stürzen würden wollen (nyt)
# Erster Abgeordneter bringt Gesetzesentwurf zur Absetzung von Donald Trump ein: Der Demokrat Al Green hielt dazu eine Wutrede gegen Trump im Repräsentantenhaus (fox)
# “The Mooch” 2020? Zehn-Tage—Kommunikationschef Anthony Scaramucci kaufte Web-Adressen für Präsidentschaftswahlkampf. Tritt er 2020 an? (dailynews
# Wollte sich Harvey Weinstein das Leben nehmen? Zuerst hieß es, der gefallene Skandal-Mogul wäre bereits am Weg in die Reha nach Europa. Doch Mittwochmorgen rief seine Tochter Remy (22) in L.A. beim Notruf 911 an. Laut TMZ hatten sich die beiden auf der Straße heftig gestritten. “Du machst alles nur noch schlimmer”, brüllte Harvey, dann versuchte der Filmproduzent, ein Auto aufzuhalten. Er bat um die Mitnahme. Als die Cops kamen, war er schon weg. Die Tochter sagte, ihr Vater sei “deprimiert” und “lebensmüde”. (tmz) Später wurde Weinstein in L.A. gesehen, er streckte Fotografen den Stinkefinger entgegen. (mail)
# Das FBI hat unterdessen mit Ermittlungen gegen Weinstein begonnen (mail
# Hollywood-Skandal weitet sich immer mehr aus: Jetzt musste sich Ben Affleck entschuldigen, nachdem er Hilarie Burton bei einem Auftritt 2003 an die Brüste fasste (dailybeast)