49 Prozent der Amerikaner halten Trump für einen Verbrecher


Trump
Print Friendly, PDF & Email

Donald Trump schwelgt zwar in immer bombastischerem Eigenlob, wie “great” er Amerika bereits gemacht hat (Börsenrekorde, Wirtschaftswachstum, niedrige Arbeitslosigkeit etc.).

Doch das kleine US-Wirtschaftswunder hilft ihm wenig. Und das liegt offenbar an der Person Trump.

Immer mehr Amerikaner können den Zornbinkel im Oval Office nicht ausstehen. Und laut einer besonders krassen Umfragen-Klatsche halten ihn 49 Prozent der Wähler sogar für einen Verbrecher, fand eine “ABC News/Washington Post”-Umfrage heraus.

Fast die Hälfte der Befragten ist der Ansicht, dass Trump während seiner Amtszeit Gesetze gebrochen habe. Sein großer Gegenspieler, FBI-Sonderermittler Bob Mueller, erhält da weit bessere Noten: 58 Prozent der US-Bürger sind mit den Untersuchungen einverstanden, sogar 68 Prozent begrüßten die Anklage gegen Ex-Wahlkampfchef Paul Manafort.

Trump freilich macht seit seinem Amtsantritt die Meinungsforscher lächerlich – aber nur, wenn ihm die Ergebnisse nicht schmecken…

 

Previous Warum Trump wegen Reaktion auf New-York-Terror kritisiert wird
Next "Dems" erschüttert: Ex-Chefin wollte Hillary durch Biden ersetzen