US-Lokal-Wahlen: Erster Polit-Test für Trump-Ära?


Wahlen
Print Friendly, PDF & Email

Bei Lokal-Wahlen am Dienstag hoffen die Demokraten auf ermutigende Signale, dass sie aus der Unmut vieler Amerikaner über US-Präzisieren Donald Trump politisches Kapital schlagen können.

In New York stand der liberale Bürgermeister Bill de Blasio vor einer leichten  Wiederwahl.

Doch als Thriller entpuppten sich die Wahlkämpfe um zwei Gouverneursposten.

  • In New Jersey hatte der ehemalige US-Botschafter in Deutschland, Phil Murphy, als Demokrat beste Siegeschancen.
  • Doch in Virginia war am Wahltag alles offen, es drohte den „Dems“ ein Verlust des Staates. Der Demokrat Ralph Northam wurde auch von Trump via Twitter heftig kritisiert,

Previous 11/7: Jetzt spricht der Held von Texas
Next So sieht es also aus ein Jahr nach dem Trump-Sieg