11/22: „Impeach!“


Print Friendly, PDF & Email
# Milliardär führt weiter im Alleingang PR-Krieg gegen Trump: Der Investor Tom Steyer sorgte zuerst mit TV-Spots, in denen das Trump-Impeachment gefordert wird, für Aufsehen. Jetzt sammelt er über ein Riesen-Billboard am Times Square Unterschriften für ein Amtsenthebungsverfahren. (mail)  
# Report: Drei Militäroffiziere vergnügten sich während der Trump-Reise mit Prostituierten in Vietnam – suspendiert  (nypost)   
# Das waren die letzten Worte des Monsters Manson! Filmemacher hatten in den letzten Monaten mit dem Killer in der Haftanstalt in Corcoran Telefonate geführt für eine TV-Doku, die der Sender REELZ unter dem Titel “Charles Manson: The Final Words” ausstrahlen möchte. (tmz) Manson telefonierte auch mit Anhänger Ben Gurecki, wurde bekannt. Zwei Tage vor der Einlieferung ins Krankenhaus sagte der Verbrecher: “In den Himmel aufgefahren bleiben die Toten unsterblich”. Und dann: “Ich liebe euch alle!” Das waren seine letzten Worte. (nypost
# Killer der schönen Joggerin; “Am Ende war sie still” Karina Vetrano war im Sommer bei einem Lauf nahe ihres Zuhauses in Queens (New York) ins Schilf gezerrt und getötet worden. Chanel Lewis hatte die Bluttat gestanden. Beim Mordprozess wurde jetzt das Videotape präsentiert: “Ich habe sie fertiggemacht, ich würgte sie, ich stand auf und wischte das Blut weg – und sie war so ruhig”, sagte der Mörder. Die Eltern des Mordopfers schluchzten im Gerichtssaal. (mail
# Skandal-Firma Uber zahlte 100.000 Dollar an Hacker, die Nutzerdaten von 57 Millionen Kunden in aller Welt gestohlen hatten – und vertuschte dann die Attacke mehr als ein Jahr lang (bloomberg)
# Jetzt stürzt auch Genie hinter Toy Story & Co. über Sexvorwürfe: Disney-Animationschef John Lasseter in Zwangsurlaub geschickt (hwr
# David Cassidy gestorben: Sänger und Schauspieler wurde 67 
# Sex-Vorwürfe gegen Kult-Regisseur Oliver Stone: Aktrice Melissa Gilbert behauptet, Stone hätte sie während einer Audition 1991 belästigt (deadline)

Previous “High Noon” in Alabama: Trump unterstützt Kinderschänder Moore
Next Netz-Neutralität: Jetzt ruiniert Trump auch noch das Internet