Nur Tage nach Bombenzyklon: Jetzt kommt Wintersturm Quinn


Print Friendly, PDF & Email

Hunderttausende sitzen an der US-Ostküste wegen Stromausfällen nach dem Monster-Wintersturm vom vergangen Freitag weiterhin im Dunklen – jetzt droht der Region ein zweiter schwerer Schneesturm.

Wintertief Quinn könnte bis zu 60 Zentimeter Neuschnee über Neuengland abladen, in New York werden bis zu 30 Zentimeter der weißen Pracht erwarte.

Während sich der “Nor´easter”-Küstensturm wieder rapide intensivieren dürfte, werden diesmal nicht ganz so extreme Windstärken erwartet. Auch halten Meteorologen die Gefahr von Überschwemmungen entlang der Küste für geringer als beim Katastrophensturm am Wochenende.

Dafür droht Metropolen von Philadelphia, New York bis Boston ein veritables Schneechaos.

Previous 3/6: Flop-Oscars
Next Chaos-Tage im West Wing und kein Ende: Gary Cohn wirft das Handtuch