Aktien auf Talfahrt: Dow stürzt ab wegen Zinsangst und Sorge um Firmenprofite


Dow
Print Friendly, PDF & Email

Wieder so ein Tag zum Vergessen an der Wall Street: Der Dow Jones-Index sackte um mehr als 500 Punkte ab.

Die Börsianer sind nervös vor allem wegen steigender Zinsen. Bei US-Staatsanleihen mit zehnjähriger Laufzeit (10-year Treasury) stiegen die Zinssätze über die Drei-Prozent-Marke – zum ersten Mal seit 2014.

Anleger zeigten sich auch enttäuscht über die Quartalszahlen von 3M (die Aktennotierungen fielen um mehr als sechs Prozent) und der Google-Mutterfirma Alphabet.

Auch andere Tech-Giganten wie Facebook, Amazon oder Netflix gerieten in den Abwärtssog.

Der Tech-Index Nasdaq fiel sogar um 2,3 Prozent.

Photo by A. Strakey

Previous 4/24: 46 Stunden in Moskau...
Next So behielt ein Polizist in Toronto nach Amokfahrt die Nerven und verhaftete Todesfahrer