Rapper hetzt Trump-Fan Kanye West Brutalo-Gang an den Hals


Kanye
Print Friendly, PDF & Email

Der Streit um die höchst vokale Unterstützung des Musikstars Kanye West für Donald Trump eskaliert gefährlich.

Kanye hatte sich neuerlich als glühender Anhänger des umstrittenen Präsidenten geoutet und postete sogar ein Foto mit einer „Make America Great Again“-Kappe am Kopf. Er nannte Trump einen “Bruder” und veröffentlichte eine wirren Fan-Hymne.

Gefährliche Drohungen

Dem ersten Shitstorm im Internet folgen jetzt jedoch Drohungen mit Gewalt: Der Rapper Daz Dillinger, der mit Snoop Dogg zusammenarbeitet, rief in einem Instagram-Video die gefürchtete “Crip Gang” auf, den Gatten von Kim Kardashian in die Mangel zu nehmen.

Seither hat Kanye West stets mehrere Bodyguards an seiner Seite. 

Photo by Jason Persse

Previous Stunden vor der Deadline verlautet: Trump gewährt Strafzoll-Aufschub
Next 5/1: Stormy und kein Ende...