1/3: Ver-appelt


Apple
Print Friendly, PDF & Email
# Geisterboot von gescheiterter Weltumseglerin an der Küste angeschwemmt! Die Kalifornierin Abby Sunderland musste 2010 als damals 16-Jährige ihren Versuch, die Erde mit einem Segelschiff zu umrunden, wegen schlechten Wetters und technischen Problemen im Indischen Ozean abbrechen. Jetzt wurde das Boot gesichtet vor dem Kangaroo Island bei Adelaide (Australian). (mail)
# Junge Ärztin gab Juden absichtlich falsche Medikamente! Dr. Lara Kollab (27) arbeitete in der renommierten Cleveland Clinic und postete auf Twitter: „Ich gebe allen Juden vorsätzlich die falschen Medikamente“. Sie hoffte auch, dass Allah Juden töten werde und beschimpfte sie als Hunde. Prompt wurde die Antisemitin gefeuert, die Klinik bedauert. Kollab hatte, wie jetzt bekannt wurde, seit Jahren antisemitischen Hass online verbreitet. (mail)
# Bodybuilder stach auf Tinder-Date ein – dann starb er nach Polizei-Taser! Erick Stelzer, ein „Star“ auf YouTube, hatte vergangene Woche eine Frau, die er beim Online-Dating kennenlernt hatte, in seinem Haus in Massachusetts mit einem Messer attackiert. Die Polizei schritt mit einem Taser ein, der Angreifer verstarb im Spital. Das Opfer, Maegan Tapley, wird überleben. (nbc)
# Nancy Pelosi bleibt Knallart: „Kein Geld für die Mauer“! Das teilte die Top-Demokraten Trump mit bei dem Treffen im White House – der Shutdown geht damit weiter. Trump hat sich komplett ins Eck manövriert, (cnn
# Neuer Republikaner-Senator Mitt Romney greift Trump frontal an: Präsident hätte für „Abscheu“ gegenüber Amerika rund um die Welt gesorgt (abc) Plant Romney Republikaner-Putsch gegen Trump für 2020? 
# Horrorzahlen: Fast 400 Migranten kamen beim illegalen Grenzübertritt von Mexiko in die USA im Jahr 2018 ums Leben, so die Gruppe „International Organization for Migration’s Missing Migrant Project“ – die meisten starben in Texas an Hitze und Durst (bb)
# „Big Tech“ trotz Rückschlägen weiter auf rasantem Expansionskurs! 2018 war ein Horror-Jahr für Silicon Valley mit horrenden Verlusten an den Börsen und einer Serie von Skandalen und Untersuchungen. Die Lehre im Tal der Tech-Milliardäre? Keine Kursänderung – volle Kraft voraus, wie die NYT analysiert.
# Mark Zuckerberg rudert zurück: Es sei fast unmöglich, eine Beeinflussung von Wahlkämpfen auf der Plattform zu unterbinden, so der Facebook-Chef (huff)
# Aktien-Crash befürchtet: Apple schraubt in der ersten Gewinnwarnung seit 15 Jahren die Erwartungshaltungen für das erste Quartal hinter – vor allem lahmt der Absatz der iPhones in China. (wsj)

Previous Bei Pelosi rennt Trump gegen eine Wand...
Next Trump beißt sich an der Mexiko-Mauer die Zähne aus: Darf's ein Zaun sein?