Größte mögliche Kremlgate-Bombe bisher: Trump soll Cohen angestiftet haben, den Kongress zu belügen


Trump
Print Friendly, PDF & Email

Buzzfeed News“ enthüllte, dass Präsident Donald Trump seinen Anwalt aufgetragen hätte, Details des einst geplanten Trump-Tower-Projektes in Moskau zu verheimlichen bei Aussagen vor dem Kongress.

Cohen wurde dabei unter Eid vernommen.

Sollte sich der Report bewahrheiten, könnte es das Ende der Trump-Präsidentschaft bedeuten.

Trump könnte sich der Justizbehinderung und weiterer Verbrechen wie Zeugenbeeinflussung schuldig gemacht haben.

Über ähnliche Vergehen stolperte auch Richard Nixon.

Previous Trump streicht Pelosi Militärflieger – eine Stunde vor dem geplanten Abflug nach Afghanistan
Next Riesenhai Deep Blue tauchte jetzt vor Hawaii auf – und ließ sich filmen