Posts in tag

Chrysler


Obama hatte für seine Wiederwahl schon immer ein Motiv gesucht, das die Amerikaner die depressiven Jahre abschütteln und wieder hoffen lässt. Er versuchte es – rhetorisch geschliffen doch etwas zu abstrakt – bei der „State of the Union“, wo er rief: „America is back!“ Jetzt kam jedoch die größte Schützenhilfe von Filmlegende Clint Eastwood, ausgerechnet …

0 128

# Verhandlungen zur Freigabe der US-Reporterinnen laufen auch Hochtouren! Hillary protestierte vehement gegen die 12-Jahre-Haftstrafe für Laura Ling und Euna Lee. Erwogen wird eine Mission von Vermittler Bill Richardson – oder sogar Al Gore, für dessen Station „Current TV“ die Reporterinnen werkten. In einem dramatischen Appell flehten die Familien (Foto) der Reporterinnen um die Freilassung. …

0 60

Bis zuletzt renitente Gläubiger, die $27 Mrd. an GM-Schulden halten, sind jetzt an Bord: Sie erhalten zehn Prozent des Aktienkapitals und die Option zum Kauf von 15 weiteren Prozent zu Discont-Preisen. Am größten ist das Risiko jedoch für US-Steuerzahler, die fortan für 72 % der Firma geradestehen. Sollte GM auch nach der Umstrukturierung keine Profite …

0 51

# Obama 100: Bei der großen Pressekonferenz zog Obama Bilanz über seine ersten 100 Tagen – und gab eine Vorschau für die nächsten großen Herausforderungen laufen auf Hochtouren. Obama bezeichnete den H1N1-Ausbruch als „ernst“ und versicherte, die Vorbereitungen für den Fall eines Totalausbruchs. Doch: „Es gibt keinen Grund zur Panik!“ Er beschrieb Fortschritte beim Kampf …

0 64

# Michelle Obama: „Bo ist ein verrückter Hund!“ Er belle wie irre herum, so die sichtlich über das Temperament des Wasserhundwelpen etwas erstaunte First Lady: Dazu „nage“ er an den Füßen der durchs White House schwirrenden Belegschaft. Dazu gab sie bei einem Auftritt vor Schulkindern bekannt, dass sie mitunter „coole Restaurants“ in D.C. besuche, ohne …

0 38