Posts in tag

Martin Shkreli


Shkreli

Gesiebte Luft für Amerikas meistgehassten Spekulanten: Martin Shkreli wurde die Kaution entzogen, es klickten die Handschellen. Das ehemalige „Wunderkind“ an der Wall Street wurde zum nationalen Buhmann, als er den Preis eines AIDS-Medikaments über Nacht um 5000 Prozent anhob. Zuletzt wurde er wegen Finanzbetrugs bei einer früheren Pharma-Firma verurteilt, doch blieb vorerst gegen eine Fünf-Millionen-Dollar-Kaution auf …

0 32

# Hat Russland den ganzen Trump-Spuk ins Leben gerufen? Das WSJ berichtete, dass russische Geheimdienstler bereits Monate vor der Ankündigung der Trump-Kandidatur im Frühjahr 2015 über einen Wahlkampf des Immobilien-Tycoons spekulierten. Sie suchten auch den Kontakt mit Geschäftspartnern des Rechtsaußen. Ist Trump eine “Erfindung“ Moskaus? (dailybeast) # Beten für den Präsidenten: Ein Gruppe von Evangelisten …

1 35

# Wurde Flugpionierin Amelia Earhart von den Japanern nach ihrer Bruchlandung gefangengenommen? Die tollkühne Pilotin war 1937 bei ihrem Versuch, erstmals rund um die Welt zu fliegen, in der Südsee verschwunden. Bis jetzt wurde vermutet, dass sie bei einer Bruchlandung vor einem Atoll der Marshall Islands umkam. Doch jetzt tauchten sensationelle Fotos auf: Darauf könnten …

0 22
Shkreli

Der fieseste Pharma-Zocker der Welt steht in Brooklyn vor Gericht: Martin Shkreli, der über Nacht den Preis eines AIDS- und Krebs-Medikamentes um 5000 Prozent erhöhte, muss sich wegen mutmaßlichem Betrug bei einer seiner früheren Firmen verantworten. Er soll beim Unternehmen Retrophin Millionen abgezweigt haben, mit denen er Löcher in seinem Hedgefonds stopfte. Das Verfahren, das …

0 66

Pharma-Manager Martin Shkreli (32) wurde zum meistgehassten Mann Amerikas, als er bei Spekulationsgeschäften den Preis des Medikaments Daraprim, das bei der Behandlung von AIDS-Kranken verwendet wird, um 5000 Prozent steigerte. Jetzt klickten jedoch die Handschellen: Shkreli wurde wegen Vorwürfen des Finanzbetrugs wegen Geschäften bei einer früheren Firma verhaftet. Der Finanzdienst Bloomberg News meldete als erster …

0 121