Posts in tag

New York Post


Ich hatte nach ein paar Wochen wieder mal mehr Zeit, mich um Papierkram und Buchhaltung zu kümmern. Es graut mir meist davor, denn fast immer gibt es Ärger. Dieser Dienstag wurde diesen Erwartungen wieder voll gerecht: Auf meiner Kreditkartenaufstellung sehe ich plötzlich eine Abbuchung von $259 von der „New York Post“. Das musste wohl mein …

0 76

# Aufregung um rassistischen NY-Post-Cartoon! Der Zeichner des rechten Murdoch-Blatts verglich den ausgeflippten, erschossenen Schimpansen mit dem „Schreiber des Konjunkturplanes“, letztendlich Obama. Der Zorn explodierte prompt in NY: Wütende Demonstranten versammelten sich vor dem Headquarter der NY Post, heute sind weitere Demos angesagt. Das Medienecho ist verheerend. # Weiter kein Budget-Deal für Schwarzenegger – rettet …

0 70

“Können wir nicht die Reise von Obama nach Hawaii covern?”, fragte mich Gemahlin Estee kürzlich. Ja, der President-elect lässt über die Weihnachtsfeiertage am Traumstrand Kailua die Füsse in den wohltemperierten Pazifik baumeln. Und nein, Estee, das ist keine Story, für die mein Headquarter Vorortrecherchen über 12 Zeitzonen hinweg als notwendig erachten würde. Gloomy Days in …

1 112

Fast sind es Bitzelanfälle der Rechten. Gepaart mit echter Panik. Obama rückt stündlich dem Oval Office näher. Stetig, diszipliniert, fehler- und skandalfrei. Und alle Untergriffe verpuffen wirkungslos. Da ist einmal der Internet-“Drudgereport”. Meist eine recht packend zusammengestellte News-Site, die die spannendsten Stories des Tages, oft mit Blinklichtern bei “Breaking News”, aufwühlenden Bildern oder grellen Magenta-Headlines …

0 84