Posts in tag

Zuccotti Park


Großkampftag für „Occupy Wall Street“ in New York: Die Bewegung für soziale Gerechtigkeit und gegen Bankergier zeigte nach der gewaltsamen Räumung ihres Hauptquartiers im „Zuccotti Park“ (230 Verhaftete) am Donnerstag Flagge. Tausende Demonstranten begannen mit einer versuchten Blockade der Börse an der Wall Street. In ersten Auseinandersetzungen mit Tausenden Polizisten wurden 50 Aktivisten verhaftet. Polizisten, …

0 115

Nach der gewaltsamen Räumung des „Zuccotti Park“ in Lower Manhattan wurde der Rechtsstreit über einen früheren Richterbefehl entschieden, der den Demonstranten die Rückkehr zum Hauptquartier der „Occupp“-Bewegung erlaubt hätte – auch mit Zeiten und Schlafsäcken. Ein Berufungsrichter stellte sich Dienstagnachmittag jedoch hinter Bürgermeister Bloomberg: Der Platz steht Demonstranten fortan offen, doch jegliches Camping-Equippment ist verboten. …

0 89

New Yorks Polizei räumte in einer Nacht- und Nebelaktion den „Zuccotti Park“, das Hauptquartier der weltweiten „Occupy“-Bewegung. Schwerer Schlag gegen die Occupy Wall Street-Bewegung, die gegen Bankergier und soziale Ungerechtigkeit protestiert. Hundertschaften an Polizisten mit Helmen und Schlagstöcken fielen völlig überraschend Dienstag, 1 Uhr Ortszeit, in dem Zeltlager ein. 30 Aktivisten ketteten sich zusammen. Journalisten wurden …

0 74

Es begann vor zwei Wochen mit einer Minidemo – jetzt hallen die Rufe unüberhörbar um die Welt: Die meist jungen Demonstranten von „Occupy Wall Street“ schufen eine Protestbewegung gegen Bankergier und soziale Ungerechtigkeit, die immer öfter mit den Revolutionen des „Arabischen Frühlings“ verglichen wird. US-Kommentatoren sprechen schon von einem „amerikanischen Herbst“, wo dem Volk der …

0 83