[two_thirds]

Amerika-Report

Amerika Report ist ein News- und Blog-Portal, das direkt aus den USA berichtet: US-Korrespondent Herbert Bauernebel hält euch am Laufenden über „Breaking News“ sowie Aufregern aus Politik, Wirtschaft und Hollywood. Blogs erfassen dazu tägliche Erlebnisse im teils kuriosen US-Alltag.
Gründer des Amerika-Report ist Herbert Bauernebel, US-Korrespondent in New York seit elf Jahren.

Er ist der Autor des Buches “Und die Luft war voller Asche: 9/11 – der Tag, der mein Leben veränderte“.

Hier ein Blick auf einige von Bauernebels Reportagen in auf der Autorenseite.
[/two_thirds]

[toggles]
[toggle_item title=“Über Herbert Bauernebel“]Herbert Bauernebel ist US-Korrespondent in New York seit 1999 und arbeitet derzeit für die Zeitungen “Österreich” und “Bild”. Er leitet dazu das Info-Portal AmerikaReport.com mit Blogs, Analysen und Meldungen aus der US-Politik, aktuellen Ereignissem bis Hollywood-Reports. Bauernebel steht auch bereit als Konsulent für Firmen aus Europa bei Medienarbeit und PR in den USA.

Bauernebel coverte praktisch alle großen Storys in den USA seit 15 Jahren, einschließlich 9/11, Hurrikan Katrina, der historischen Wahl von Barack Obama, die BP-Ölpest, Superstorm Sandy und das Newtown-Schulmassaker. Er berichtete dazu als “Weltreporter” vor Ort von internationalen Katastrophen wie dem Asien-Tsunami, dem Erdbeben in Haiti, den Fukushima-Atomunfall in Japan oder Taifun Haiyan in den Philippinen.

Herbert Bauernebel, geboren am 27. 5. 1965, begann seine Karriere bei lokalen Medien in Niederösterreich, landete jedoch rasch während des Studiums der Publizistik und Kommunikationswissenschaften, sowie Politikwissenschaften (Abschluss: 1991) als Nachrichten-Redakteur und -sprecher bei der Privatradiostation Antenne Austria.

Nach einem Jahr bei der Tageszeitung “täglich alles” arbeitet Bauernebel 1994 ein Jahr lang als freier Korrespondent in Singapur für “Die Presse“, deutsche und österreichische Magazine sowie Radiostationen. Nach seiner Rückkehr 1995 beginnt er in der Außenpolitik-Redaktion des Nachrichtenmagazines “News“.

Zwischen 1997 und 1999 leitet Bauernebel das Online-Angebot “News Online”. Im März 1999 erfolgt die Übersiedlung nach New York, wo Bauernebel als US-Korrespondent für “NEWS” und das im gleichen Verlag erscheinende “Format” arbeitet. Seit Sommer 2006 berichtet Bauernebel aus New York für die Tageszeitungen “Österreich“, ab 2009 zusätzlich auch für “Bild“.

Herbert Bauernebel lebt mit Frau Estee, Sohn Maxwell (11) und Tochter Mia (6) in Lower Manhattan.

[/toggle_item]

[/toggles]