US-WAHLCOUNTDOWN 2 TAGE: BAUERNEBELS BRIEFING


Print Friendly, PDF & Email

# Höhepunkt der Obama-Show: Reportage vom Wahlfinale! Stunden vom historischen Wahltriumph entfernt peitschte Obama in Indiana die Massen nochmals auf: „Der Wind des Wandels wehrt durchs Land“, rief er in die tosende Menge. Er rechnete nochmals mit McCains Bush-Politik ab – und rief seine Bewegung auf, bis zur letzten Sekunde um jede Stimme zu kämpfen. Die Euphorie um die mögliche historische Sternstunde hält die USA immer mehr in Atem: Der Hype im TV eskaliert stündlich, die Tickets zum „Obamafest“ in Chicago sind die heiß begehrtesten der Erde (am Internet wurde sogar Sex für Karten angeboten…). Obamas letzte Stationen liegen in den heißest umkämpften „Battleground“-Staaten: Ohio, Florida, North Carolina und Virginia. Die erste Umfrage unter Frühwählern zeigt eine gewaltige 57-zu-38-Prozent-Führung für Obama. In anderen nationalen Umfragen führt er ebenfalls wieder deutlicher, 6,8 % im Schnitt.
+ Aufregung um Obama-Tante: Die Enthüllungen der AP, dass Obamas Keniatante illegal in Boston lebt, sorgte für eine Schrecksekunde im Obama-Camp: Doch die Story ist bisher nicht zum gefürchteten Megaskandal explodiert. Inzwischen wurde eine Untersuchung eingeleitet, wie die Informationen an die Öffentlichkeit gelangten.
+ Fallout der Arnie-Kommentare: Die Verunglimpfung von Obamas Statur („dünne Haxn!“) sorgt für erste Konter: Obamas Top-Stratege lud den Ex-Bodybuilder zu einem Spiel am Basketball-Court ein. „Mal sehen, wie er sich da anstellt“, ätzte David Axelrod. Inzwischen lacht ganz Amerika über den Scherz eines Spassvogels einer Kanada-Radiostation, der sich als Sarkozy ausgab und mit Palin 7 Minuten lang telefonierte. Sie verwundert auch weiter an anderen Fronten: In Florida ließ Palin Schilder anfertigen ohne dem Namen McCain. Und Dick Cheney scheint dem McCain-Team dazu mit seiner Wahlempfehlung den letzten Todesstoß zu versetzen.

Previous Das Warten bereits unerträglich? Check!
Next Live vom Obama-Finale: "Schlafen könnt ihr am 5. November!"