++ US-BRIEFING 4/11: US-Geisel in Lebensgefahr


Print Friendly, PDF & Email

# Piraten drohen, Kapitän-Geisel zu erschießen! Sie verlangen $2 Mio Lösegeld. Ein zweites US-Kriegsschiff, ebenfalls mit Kampfhubschraubern an Bord, ist eingetroffen. Aber auch zusätzliche Piratenschiffe sollen bei der ultimativen Herausforderung der Supermacht am Weg sein. Droht gar eine Seeschlacht? Auf den kurzfristig geflüchteten Kapitän war mit einem Maschinengewehr geschossen worden, so jüngste Details.
+ Eine Befreiungsaktion der Franzosen in einem weiteren Entführungsfall nahebei lief inzwischen schief: Zwar konnten vier Geiseln, darunter ein kleines Kind gerettet werden, doch eine Geisel kam in der Schießerei ums Leben.

Previous Obamas First-Dog: Celeb-Website bremst Traditions-Medien aus
Next Arnie-Gattin Shriver in Alzheimer-Furcht