„Weißer Hurrikan“? US-Ostküste bereitet sich auf nächsten Monstersturm vor


Print Friendly, PDF & Email

Ein gewaltiger Blizzard bedroht wieder die US-Ostküste: Der Wintersturm von „historischen Proportionen„, so US-Medien, braue sich gerade im Süden der USA zusammen. Donnerstag und Freitag soll das Küstentief mit möglichen Winden von 120 km/h als „weißer Hurrikan“, so Accuweather, Neuengland heimsuchen. Vor allem Upstate New York könnte es diesmal hart treffen, doch auch New York City liegt im Visier des Monstersturmes. Über 20 Zentimeter Schnee wurden für die Metropole prognostiziert.

Previous ++ US-BRIEFING 2/23: Im Terror-Visier: New Yorks Subway
Next ++ US-BRIEFING 2/24: "Lieber Gott, halte den Wagen an!"