Berkeley: Schwere Krawalle bei Demo gegen “Nazi-Redner”


Berkely
Print Friendly, PDF & Email

Bei Protesten gegen den Vortrag des aktivistischen “Breitbart News”-Autors Milo Yiannopulos kam es an den Universität in Berkeley (Kalifornien) Mittwochabend zu schweren Ausschreitungen, so der Sender ABC.

Die Demonstranten verdammten den Redner als der Teil der radikal-rechten “Alt-Right”-Bewegung. Steve Bannon, der Ex-Chef des extrem rechten Webportals “Breitbart”, ist nun Trumps Chefberater im Weißen Haus.

Anarchisten unter den Demonstranten attackierten das Gebäude und entzündeten Feuer. Verbrannt wurden auch US-Flaggen. Die Polizei ging mit Pfefferspray gegen die Demonstranten vor.

Yiannopulos musste aus dem Gebäude flüchten.

Previous Trump beflegelt Weltführer am Telefon
Next 2/2: Von Boston with Love...