Pulverfass Amerika: Krawalle wegen schießwütigem Cop in Anaheim


Anaheim
Print Friendly, PDF & Email

In Anaheim (Kalifornien) war es zunächst zu einer lebensgefährlichen Konfrontation zwischen einem Polizisten außer Dienst und einer Gruppe von Teenagern gekommen. Der LAPD-Cop konfrontierte die Teens, nachdem sie über sein Grundstück gingen.

Das folgende Handgemenge geriet rasch außer Kontrolle: Der Beamte zog eine Pistole und feuerte einen Schuss ab. Verhaftet jedoch wurden zwei der Teenager, darunter der 13-Jährige Christian Dorscht.

Stunden später kam es zu Massenprotesten im Einkaufsviertel von Anaheim.

Die aufgeheizte Stimmung explodierte, als Polizisten mit Gewehren auf die Demonstranten zielten. Nach Ausschreitungen wurden Dutzende Demonstranten festgenommen.

Previous Land unter in San Jose: 50.000 Menschen auf der Flucht vor Hochwasser
Next 2/23: Pipeline-Protestlager geräumt