Wall Street gibt nach: Geht der Trump-Blase die Luft aus?


Wall Street
Print Friendly, PDF & Email

Der “Dow Jones” gab am Dienstag um 362 Punkte nach, der S&P-500 hatte schon am Montag den schlechtesten Tag des Jahres verzeichnet.

Was genau die plötzliche Katerstimmung nach der Börsen-Party auslöste, schien vorerst unklar.

Nach dem enormen Kursgewinnen scheine offenbar vielen zu dämmern, sagte Art Hogan, Chefstratege bei “B. Riley FBR” zu CNBC, dass dieser Haussee einfach nicht “ewig weiter gehen kann”.

Photo by kevingessner

Previous 1/30: "Yes she can?"
Next Warum die USA am Weg zur größten Öl-Macht der Welt ist