4/3: 105.000 Dollar für einen Tweet…


McAfee
Print Friendly, PDF & Email
# Melania hat im Weißen Haus doch die Hosen an! In dem neuen Insider-Buch über das Trump-White-House wird die First Lady, die wenig öffentliche Projekte verfolgt, als eine der mächtigsten Beraterinnen im West Wing beschrieben. Sie wisse über jede Intrige, jeden “Bullshit” bescheid, beobachte Berater genau, wenn sie die Agenda ihres Mannes hintertreiben wollen, behauptet Autor Ronald Kessler. Ganz im Stillen soll das Ex-Model aus Slowenien zu einer der mächtigsten First Ladys geworden sein. (mail)   
# Will Trump mit einer Charme-Offensive das Herz Melania wiedergewinnen? Bei der Ostereierjagd im Weißen Haus gab es jetzt sogar einen öffentlichen Kuss (mail)
# “Smoking Gun” bei Kremlgate? Ex-Trump-Berater teilte einem anderen früheren Trump-Mitarbeiter, Sam Nunberg, im August 2016 mit, dass er Wikileaks-Gründer Julian Assange kennenlernte. FBI-Sonderermittler Mueller überprüft das mögliche Treffen. Wikileaks hatte kurze Zeit später mit der Publikation der Demokraten-E-Mails beginnen. (bi)  
# Prozesse ohne Ende: Jetzt klagt dritte Frau Trump auf Auflösung eines Schweigevertrages! Jessica Denson verklagte die Trump-Kampagne auf 25 Millionen Dollar Schadenersatz. Die Frau behauptet, dass sie während ihrer Zeit als Wahlkampfmitarbeiterin von Kollegen bedroht, gemobbt und beschimpft worden wäre. (mail
# Verrückt: Trump schaltet bei Besprechungen im Weißen Haus Fox-News-TV-Moderatoren wie Lou Dobbs über die Freisprechfunktion zu (dailybeast)
# Report: Barack Obama hat sich nach dem Exit aus dem Weißen Haus gut eingebt in seiner Laufbahn aus Präsidenten-Pensionist (thehill)
# Todesangst im Paradies: Hai greift Paddelboarder an! Der Raubfisch attackierte einen 25-Jährigen Urlauber, der auf einem Board vor den weißen Sandstränden der Kona-Coast in Hawaii unterwegs war. Das Opfer wurde mit schweren Verletzungen an Händen und Beinen in ein Spital eingeliefert. (fox)
# Kein Ende der Polizeigewalt: Cops in Texas prügeln auf einen Schwarzen ein! “Warum schlagt ihr auf mich ein?”, brüllte der Afroamerikaner Forrest Curry, als ihn in Fort Worth (Texas) gleich mehrere Polizeibeamte in die Mangel genommen und mit Faustschlägen drangsaliert hatten. (mail)
# Ist da wer? Astronomen halten es für möglich, dass auf der Venus mikrobiologisches Leben existieren könnte. Dunkle Flecken auf der Oberfläche des glühend heißen Planeten könnten Hinweise darauf sein, so Forscher. (gizmodo
# Massaker verhindert? Polizei entdeckt ein Sturmgewehr und 1600 Schuss Munition im Zuhause eines Schülers, der mit einem Massaker an einer High School in Pennsylvania gedroht hatte. (abc
# Alles recycelt: Elon Musk will eine gebrauchte Dragon-Kapsel mit einer wiederverwendeten Falcon-Raketenstufe zur ISS befördern (mail)
# Was für ein Heuchler! Facebook-Chef Mark Zuckerberg beschwert sich über die Verletzung seiner Privatsphäre, nachdem ihn ein Fotograf beim Beseitigen des Kots seines Hundes fotografiert… (mail)    
# Krypto-Aufreger: Internet-Guru John McAfee kassiert 105.000 Dollar für Tweets, mit denen er Krypto-Deals bewirbt (theverge)   
# Neuer Tech-Aufreger: Google in neuem Sturm der Entrüstung nach Enthüllungen, wonach der Browser Chrome Dateien am Computer durchsuche (motherboard
# “I am back!” Arnie bedankt sich bei Ärzten, die ihm am offenen Herzen operierten beim Ersetzen einer Pulmonalklappe (mail)
# Ende einer Ikone: Anna Wintour soll bei Vogue vor dem Rauswurf stehen (pagesix)
# Tiger Woods schon wieder in Drama-Trennung von Ex verwickelt: Kristin Smith, die von Woods betrogen wurde, will sich nicht mehr an Schweigeabkommen halten (mail)

Previous Showdown an der Mexiko-Grenze? Trump will Truppen schicken wegen Immigranten-Treck
Next Frau schießt mehrere Menschen im YouTube-Headquarter nieder – und tötet sich selbst