3/15: Bigger Manhattan


Print Friendly, PDF & Email
# Die Boeing-Krise: Piloten protestierten seit Monaten gegen 737-Max-Fiasko! Nach dem Crash in Indonesien erfuhren viele Piloten, die den Bestseller-Jet selbst steuerten, zum ersten Mal über das „Maneuvering Characteristics Augmentation System“ (MCAS), das per Computer-Software einen „Stall“ des Jumbojets verhindern soll. Erst nach dem Absturz der Lion Air verschickte Boeing ein Bulletin über das neue Feature. Es kam zu einem turbulenten Meeting mit Piloten, die wütend reagierten. Boeing-Manager aber argumentierten, dass man die Crews nicht mit zu viel Infos „überfordern“ hatte wollen… (wp)
# New York Times: Protokoll eines Todesfluges – die Probleme begannen gleich nach dem Start.
# Flammen jetzt die Mafia-Kriege in New York wieder auf? Francesco “Franky Boy” Cali, 53, der Chef der gefürchteten Gambino-Familie, wurde Mittwochabend in Staten Island mit sechs Schüssen regelrecht exekutiert. Der erste hochkarätige Mafia-„Hit“ seit 30 Jahren passierte vor seinem Haus. Seine Familie lief nach draußen. Ein Kind brüllte: „Papa! Papa!“ Eine Frau rief: „Er atmet nicht!“  Das NYPD jagt jetzt den Killer. Befürchtet wird, dass es zu einem neuen Blutvergießen zwischen den Clans kommen könnte. (cnbc) Bei dem Mord dürfte es sich jedenfalls um einen Inside-Job handeln. (cbs)
# Wegen des Klimawandels: Bürgermeister will Manhattan vergrößern! Zwei Fliegen auf einen Schlag, denkt sich Bill de Blasio: Wegen der Flutgefahr besonders in Lower Manhattan durch steigende Meeresspiegel soll ein höher gelegener, zwei Straßenblöcke breiter Streifen entlang des Hudson und East River als Wall angelegt werden. Immobilien-Developer sind begeistert. (mail)
# Blutbad in Massachusetts: Anwalt tötet seine Frau und drei Kinder, brennt das Haus nieder und richtet sich selbst (mail)
# Abfuhr für Trump: Mit den Stimmen von 12 Republikanern hebt auch der Senat Trumps Mexikomauer-Notstand auf. Der Präsident kündige ein Veto an. 
# Die große Elon Musk-Show: Tesla-Chef präsentierte bei einem hochkarätigen Event in L.A. das neue Model Y, ein Crossover-Stromer (mail
# Aber: Musk geht beim Model 3 durch die dritte Stufe der Hölle! Nach Produktionsproblemen und Vertriebsengpässen ist der Tesla-Chef mit der bisher gefährlichsten Entwicklung konfrontiert: Ein Absacken der Nachfrage… (bi)
# „Bloomberg Businessweek“ rechnet mit Mark Zuckerberg ab! Im ganzen Jahr nach dem „Cambridge Analytica“-Skandal gab es nichts als leere „Sorrys“ – als laufe der Tech-Gigant selbst bereits nach einem Krisenmanagement-Algorithmus.
# Facebook kämpfte 14 Stunde lang gegen Ausfall: Der große „Social Media“-Blackout des Mittwochs war die größte Crash der Plattform jemals. Warum dauerte der “Fix“ so lange? (cnn)

Previous Rechtsextremer Neuseelandkiller fand lobende Worte für Donald Trump
Next Demokraten stolpern in die Primaries: Rettet Joe Biden Oppositionspartei?