140-Milliarden-Rally: Die Woche des Comebacks der Todgesagten


Zuckerberg
Print Friendly, PDF & Email

Zuerst machte die Kryptowährung Bitcoin einen kräftigen Kurssprung, jetzt gibt auch der Social-Media-Gigant Facebook ein kräftiges Lebenszeichen ab.

In der Öffentlichkeit dominierten zwar weiter schlechte Nachrichten und Skandale, doch Facebooks Aktienkurs hat zuletzt kräftig zugelegt.

Am Dienstag erreichte die Aktie mit 174, 22 Dollar die höchste Notierung seit sieben Monaten.

Seit dem Tief im Dezember hat sich der Börsenwert wieder um 140 Milliarden Dollar vergrößert.

Offenbar scheren sich Anleger des nach wie vor hochprofitablen Unternehmens derzeit wenig um das politische Getöse über strengere Regulierungen oder gar einer Zerschlagung des Social-Media-Fastmonopolisten (Facebook, Instagram, WhatsApp).  

Photo by jdlasica

Previous Venezuela an der Kippe: Justiz will Anklage gegen Guaido
Next 4/3: Kalte Füße...