4/25: Boeing-Krise eskaliert


Print Friendly, PDF & Email
# US-Rassist nach brutalem Mord an Schwarzem in Texas hingerichtet! John William King hatte das Opfer an ein Auto gebunden und zu Tode geschleift (nyt)
# Killer-Cops: Bodycam hält grässliche Szene fest, als Polizisten ein schwarzes Paar nahe der Elite-Uni Yale (Connecticut) erschossen! Stephanie Washington, 22, und Paul Witherspoon III, 21, hatte sich Love-Songs in einem Auto vorgespielt. Die Cops glaubten, der Wagen wäre in einen bewaffneten Raubüberfall involviert gewesen – und eröffneten das Feuer. (mail)
# Eltern hatten fünfjährigen Sohn ermordet – und dann die Leiche vergraben! JoAnn Cunningham, 36, und Andrew Freund Sr, 60, hatten das Kind zunächst als vermisst gemeldet. Jetzt wurde der Junge in einen Plastiksack gewickelt in einem seichten Grab entdeckt – und die Eltern festgenommen. (mail)
# House of Horrors: Paar in Kalifornien verhaftet, nachdem sie ihre Kleinkinder in Käfige gesperrt hatten. (abc)
# Trump twittert gegen Mexiko – nach Grenzzwischenfall! Mexikaner hatten zwei US-Soldaten entwaffnet. Trump behauptete, die Mexiko-Truppen hätten Drogenschmuggler beschützt… (lat)  
# Boeings Milliarden-Klatsche: Der Flugzeughersteller hat finanzielle Prognosen für 2019 zurückgezogen und eine Milliarde Dollar wegen des 737-Max-Desasters abgeschrieben. (cnbc)

Previous Demokraten-Vorwahlen: Jetzt steigt Frontrunner Biden in den Ring.
Next Demokraten-Drängelei: So viele auf einmal wollten noch nie Präsident werden