6/25: „Sieh dir das Ding an, das rotiert ja!“


Print Friendly, PDF & Email
# 50 Millionen Amerikaner von Extrem-Wetter bedroht! Die neue Runde verheerender Unwetter erstreckt sich vom Mittleren Westen in den Süden der USA. Mehr als 200 Berichte bedrohlicher Wettervorfälle gab es am Sonntag, in Missouri kam nach heftigem Sturzregen zu Überschwemmungen, in Texas und Indiana wurden Windböen von 120 km/h gemessen. Die Schlechtwetterfront zieht am Dienstag zur Ostküste. (abc
# „Jaws“: Gleich drei Weiße Haie vor der Küste von Cape Cod gesichtet! Die Sorge wächst vor dem langen 4th-of-July-Weekend, nachdem die wärmeren Gewässer vor der Massachusetts-Küste die Raubfische anlocken. (mail)
# DAS ist Amerikas am längsten andauernde Öl-Katastrophe! Seit fast 15 Jahren rinnt nach der Vernichtung einer Plattform während eines Hurrikans Öl in den Golf von Mexiko – und zwar, so ein neuer Report, 17.000 Liter pro Tag, weit mehr als die verantwortliche Firma zugeben will. (wp)  
# Nach Todesserie in der Dominikanischen Republik! Hunderte Urlauber melden sich mit Erzählungen über Erkrankungen, meist Durchfall und Brechreiz. (cnn
# „Sieh dir das Ding an, das rotiert ja!“ Navy veröffentlicht neue spektakuläre Videos eines UFOs, das vor der Küste vor Jacksonville (Florida) im Jahr 2015 gesehen wurde. Das Objekt rast dabei knapp über der Wasseroberfläche mit hoher Geschwindigkeit – ohne sichtbaren Antrieb. (mail)
# Kalter Krieg 2.0: Russisches Kriegsschiff ankert im Hafen von Havanna (sun)
# Trump schießt nach Vergewaltigungsvorwurf zurück: „Sie ist nicht mein Typ!“ Die Kolumnistin E. Jean Carroll würde „total lügen…“, so Trump. (mail)
# „Sex, Verbrechen und Unfähigkeit“: So brutal ist das Rennen um die Nachfolge von Sarah Sanders! Die Gerüchteküche brodelt über mögliche Kandidaten für den Posten als neue Trump-Spokesperson: Die Storys reichen von Sex, Rache, Faulheit bis zu kriminellem Verhalten. Im Rennen sollen der stellvertretende Pressesprecher Hogan Gidley, die ehemalige Sprecherin des Außenministeriums Heather Nauert und der kürzlich ausgeschiedene Sprecher des Finanzministeriums Tony Sayegh sein. Die Namen von Eric Bolling (Fox News“, Steve Cortes (CNN), die Sprecherin des Außenministeriums Morgan Ortagus und die Direktorin für strategische Kommunikation im Weißen Haus, Mercedes Schlapp, fallen ebenfalls. Stephanie Grisham, 42, Sprecherin von First Lady Melania Trump, galt zuerst als Favoritin. Doch sie geriet ins Zentrum zahlreicher Flüsterkampagnen. Seither sind im Trump-Orbit neuerlich die langen Messer gezückt. (examiner
# Nach heftiger Kritik wegen „Konzentrationslagern“ für Migranten: 300 Kinder wurden aus Horrorlager nahe El Paso verlegt (nbc)
# Schlappe für Kultfirma Beyond Meat: Das Konkurrenz-Unternehmen Impossible Food schloss einen Deal mit Amazons Bio-Supermarktkette Whole Foods ab. (bi
# Heftige Kritik an Facebooks neuer Krypto-Währung! „Das ist nur mehr absolut furchteinflößend“, so „NY Post“-Kolumnistin.

Previous Trump streitet Vergewaltigungsvorwürfe ab: "Die ist nicht mein Typ!"
Next Wachstum bei Online-Casinos robust: 80 Mrd. Dollar Umsatz bis 2025