In „Bild“: „Der Krieg gegen die Natur muss aufhören“


Print Friendly, PDF & Email

Öko-Aktivistin Greta Thunberg (16) traf Mittwochnachmittag nach 15 Tagen auf dem rauen Atlantik in New York ein. 6700 Kilometer, schwere See, keine Toilette, engster Raum und der gelegentliche „Shitstorm“ im Internet. Story in „Bild“. 

Previous Triumphaler Empfang für Öko-Greta in New York: Jetzt mischt sie US-Politik auf
Next Hurrikan Dorian immer stärker: Doch gibt es in Florida nur Streifschuss?