10/10: Prügel-Pilot


Print Friendly, PDF & Email
# Trump verweigert „Auslieferung“ von US-Diplomatin nach tödlichen Verkehrsunfall in England! Der Fall führte zu einem transatlantischen Tauziehen: Anne Sacoolas, 42, hatte einen 19-Jährigen getötet und das Land verlassen. Boris Johnson telefonierte mit Trump, doch der blieb hart. (mail)
# Schock-Video: Pilot der Fluglinie „Republic Airways“ schlägt einer Flugbegleiterin auf den Kopf und in den Magen – die beiden sollen eine Beziehung miteinander gehabt haben. Sie wurden verhaftet und gefeuert. (bi)  
# Zufälliger Drogenfund: Urlauberfamilie findet am Strand in South Carolina ein Paket mit 20 Kilo Koks im Wert von 600.000 Dollar. (abc)
# Flitterwochen endeten fast im Tod: Junger Cop stürzt vom Balkon eines Kreuzfahrtschiffes vier Stockwerke in die Tiefe, überlebt schwer verletzt. Der Frischvermählte hatte davor zehn Margaritas gekippt. (mail)   
# Aus Furcht vor Bränden: Stromfirma PG&E dreht in Kalifornien 500.000 Kunden kurzerhand den Strom ab während extrem hoher Feuergefahr durch Santa-Ana-Winde. (nyt)
# Countdown zur Friedensnobelpreis-Ankündigung: Was macht eigentlich gerade Greta Thunberg? Die Klima-Aktivistin gilt als Favoritin, doch zuletzt ist es fast still geworden um die 16-Jährige – während die Gruppe Extinction Rebellion Metropolen blockierte. Thunberg setzt fast unter dem Radar der Weltpresse ihre Nordamerika-Tour fort: Nach einer Visite in Kanada bei Premier Trudeau besuchte sie zuletzt einige Indianer-Reservate in North Dakota, darunter die Standing Rock Reservation, die beim Kampf gegen eine Pipeline bekannt wurde. Am Montag nahm sie anlässlich des globalen Protesttages an einer Demo in Rapid City (South Dakota) teil. Letzten Freitag streikte sie in Iowa City als Teil ihrer „Midwest Tour“ inmitten von zehntausenden Demonstranten.   
# Kehrtwende – aber es ist zu spät für die Kurden… Trump kritisiert die türkische Militäroffensive „Operation Peace Spring“ in Nordsyrien. (mail)
# USA übernehmen hochrangige ISIS-Gefangene! Mehrere Dutzend der Terroristen sollen von den Kurden übernommen worden sein, darunter zwei Briten, die zur Terrorzelle „The Beatles“ gehörten, und die westliche Geiseln töteten und quälten. Die Gefangenen wurden in eine US-Basis in den Irak überführt, so Reports. (nyt)
# IMPEACHMENT-UPDATE: Mutter aller Schock-Umfragen: Laut Fox-Erhebung wollen 51 Prozent Trump aus dem Amt entfernen lassen (fox) +++ Joe Biden spricht sich erstmals für ein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump aus (nbc) +++   
# Verbaler Schlagabtausch zwischen Trump und Hillary geht weiter: „Die krumme Hillary soll doch antreten“, lästerte Trump. „Ich könnte ihn leicht neuerlich schlagen“, verwies Hillary darauf, dass sie 2016 mehr Wählerstimmen gewann… (mail)
# Report: Nach dem Mord an Dissidenten Jamal Khashoggi hätte Saudi-Arabien eigentlich zum internationalen Paria werden sollen – DIESE sieben Männer haben das verhindert und erlaubten Riad ein Comeback auf die Weltbühne. (huff)
# Was für ein Linksruck für den ehemaligen Republikaner Arnold Schwarzenegger: Er würde jetzt sogar für die Liberalen-Ikone Elizabeth Warren stimmen. (mail)
# Jetzt sind die Fake-Fleisch-Burger plötzlich gar nicht mehr so cool? Beyond Meat und Impossible Foods wurden zu den Star-Firmen des Jahres – ihre fleischlosem Produkte sogar als Antwort auf die Klimakrise gelobt. Jetzt aber scheint vielen der Appetit vergangen zu sein: Kritisiert wird, dass die Pflanzen-Burger hochverarbeitet und ungesund sein sollen. (futurism
# Silicon Valley in der Krise: Investoren suchen das Weite, nachdem viele Start-ups außer viel Hype wenig Innovatives zu bieten haben. (bi) (nyt)
# Comeback? American Airlines erwartet, dass die Boeing 737 Max-Jets im Januar wieder fliegen könnten. (wp)

Previous Düsterer Donnerstag für Trump: Erste Risse in der Republikaner-Partei
Next Neue Enthüllungen über mutmaßliche Sexattacken durch Donald Trump