In „Bild“: Maulkorb für gefeuerten McDonald’s-Chef


Print Friendly, PDF & Email

Die Nachbeben bei McDonald’s nach dem Rauswurf von Firmenchef Steve Easterbrook (52) hören nicht auf! Der Brite, der seit 2015 den Fastfood-Giganten auf Erfolgskurs brachte, stürzte über eine Liebelei am Arbeitsplatz. Story in „Bild“.

Previous In "Bild": Schwager: „Er war ein schlimmer Junge“
Next In einem Jahr wählt Amerika: Trump ist unter Druck, doch niemand will ihn abschreiben