Börsianer jubeln über Boomjahr bei Wertpapieren


Print Friendly, PDF & Email

Es war ein wahres Jubeljahr für die Börsen rund um die Welt: Die Aktienwerte erhöhten sich global um 17 Billionen Dollar im Jahr 2019, berichte der TV-Sender CNBC.

Alle Wertpapiere zusammen erreichen bereits eine Summe von fast 90 Billionen Dollar.

Besonders Tech-Aktien klettern weiter: Der Nasdaq überquerte Donnerstag erstmals die 9.000-Punkte-Marke. Apple etwa legte seit dem Tief im August um 50 Prozent zu. Der Dow Jones legte dieses Jahr 20 Prozent zu.

Besonders die Niedrigzinspolitik der Notenbanken in aller Welt befeuerte den Börsenboom: Die „Fed“ in den USA senkte dieses Jahr den Leitzinssatz dreimal.

Previous In "Bild": Tesla verweist andere Autobauer auf die Plätze
Next 12/27: "Merry Christmas"-Bankräuber