Kursfeuerwerk: Ist „Big Tech“ überhaupt noch zu stoppen?


Print Friendly, PDF & Email

Trotz hitziger politischer Debatten um Machtfülle und Monopolstellungen dauert der Durchmarsch der digitalen Giganten des Silicon Valley an.

Die Aktien von Googles Mutterfirma Alphabet kletterten zum Wochenbeginn um 2,7 Prozent auf neue Rekordwerte.

Der Internet-Riese hat nun einen Marktwert von fast einer Billion Dollar.

Auch Facebook scheint wieder entfesselt, nachdem Anleger offenbar die größten Skandale ausgestanden sehen: Mit einem Plus von 1,9 Prozent am Dienstag war der höchste Kurs seit einem Jahr erreicht.

Der Höhenflug von Google und Facebook an den Börsen ist umso erstaunlicher, da die US-Justiz gegen beide Firmen wegen möglicher Kartellrechtsverstöße ermittelt.

Photo by billionairessuccess

Previous 1/7: Kommt der Börsencrash?
Next Operation "Märtyrer Soleimani": Iran greift US-Stützpunkte im Irak an – Trump schickt jedoch Berater nach Hause…