1/15: Hitzige Dems-Debatte


Print Friendly, PDF & Email
# Jumbojet lässt Treibstoff über Grundschule in Los Angeles ab! Die Delta-Maschine musste nach dem Start zum Flughafen für eine Notlandung zurückkehren, davor leerte der Pilot die Tanks. Am Boden gab es in der Schule zahlreiche Verletzte: 30 Kinder meldeten sich mit Beschwerden, einige landeten im Spital. Auf Videos ist zu sehen, wie das Kerosin aus beiden Tanks ausläuft. (mail)
# Babysitterin lässt Kleinkind E-Zigarette inhalieren! Die 17-Jährige in Pennsylvania postete auf Snapchat dann Videos, in dem das Kleinkind beim heftigen Husten zu sehen ist. Sie wurde verhaftet. (mail)
# Tragödie: Junge stürzte in Schornstein und starb! Fast einen Monat nach dem Verschwinden von Harley Dilly (14) wurde jetzt die Leiche des Teenagers im Kamin des Nachbarhauses gefunden. Das Gebäude stand leer, als es der Schüler offenbar vor dem Weg in die Schule inspizierte. (cnn
# Storm Chaser will in „Mad Max“-Panzer Tornados erforschen! Ryan Shepard kaufte das mit Stahlplatten verstärkte, 6,3 Tonnen schwere Vehikel, das Winde bis zu 281 km/h aushält, von den Produzenten einer Tornado-Dokumentation. (mail)  
# „Jaws“ – und das im Winter! Das „Sommerwetter“ an der US-Ostküste am Wochenende lockte Menschen an den Strand in North Carolina. Ein 26-Jähriger wurde beim Baden prompt von einem Hai gebissen. (wpde
# Letzte „Dems“-Debatte vor Iowa-Caucus! Nur mehr sechs Kandidaten standen diesmal auf der Bühne in Des Moines – und die Rhetorik war aufgeheizter denn je. 
# Joe Biden in letzter Iowa-Umfrage voran: Der Ex-Vize hat seit dem Vormonat in dem wahlwichtigen US-Staat 5 % zugelegt und liegt jetzt in Führung. (msn)
# Venezuela: Frustrierte Bevölkerung hat genug von der Dauerrevolution – sie geht lieber Baden! Während Oppositionsführer Juan Guaido zuletzt nur wenige hundert Menschen bei einer Kundgebung mobilisieren konnte, waren die Strände frequentierter denn je… (yahoo)
# Apple setzt Höhenflug fort: Warum dieser Analyst glaubt, dass der iPhone-Hersteller zur Zwei-Billionen-Firma werden könnte! Dan Ives (Finanzfirma Wedbush) liefert in einem Strategiepapier eine optimistische Analyse eines Tech-Giganten, der nicht zu stoppen scheint: iPhone-Verkäufe seien robuster als erwartet, das Momentum bei AirPods sei „atemberaubend“. Dieses Jahr könnten mit den neuen, erwarteten 5G-iPhones insgesamt 220 Millionen der Smartphones abgesetzt werden. Ende des Jahres rechnet Ives mit einem Aktienkurs um die 400 Dollar, in 2021 ist sogar ein Börsenwert von zwei Billionen Dollar denkbar. CEO Tim Cook hat endgültig bewiesen, dass er Apple auf Wachstumskurs hält.   
# Während Megxit-Drama: So verbringt Meghan Markle ihre Tage! Die Welt blickt gebannt auf die britischen Royals, die Auslösern der Krise lebt hingegen im kanadischen Vancouver Island im aller Stille. Bei kaltem Regenwetter hält sie sich im Haus eines wohlhabenden Bekannten auf, macht sich meist um die Mittagszeit mit ihrem Range Rover auf den Weg für Besorgungen. (nypost)

Previous Countdown zum Impeachment: Pelosi ernennt Ankläger beim Prozess im Senat
Next High Noon für Trump: Impeachment beginnt, Kronzeuge packt aus