In „Bild“: Wir sind Soldaten ohne Munition und Waffen


Print Friendly, PDF & Email

Das Coronavirus hat New York im Griff, in der Stadt herrscht Todesangst! Schon 30 765 Einwohner sind infiziert, 612 Menschen starben allein in New York City (Stand 29. März, 9.11 Uhr). Story in „Bild“.

Previous Tagebuch Corona-Krise, New York, Day 11: New York schafft Platz für die Toten
Next Tagebuch Corona-Krise, New York, Day 13: Das Heulen der Sirenen