5/19: Virenschleudern


Print Friendly, PDF & Email
# Anti-Lockdown-Demos als Virenschleudern: Aktivisten reisten quer durchs Land, wie Handy-Daten zeigen, und dürften bei der Verbreitung des Virus eine Rolle gespielt haben. (guardian
# Verschwörungsfanatiker in Florida, der das Coronavirus für „fake“ hielt, landet im Spital: Brian Hitchens, der gemeinsam mit seiner Frau im Krankenhaus liegt, änderte jetzt seine Meinung. (nypost
# Ex-Starwrestler von Strömung ins Meer gesaugt – vermisst! Der ehemalige WWE-Star Shad Gaspard, 39, war mit seinem zehnjährigen Sohn baden am Venice Beach (LA), als ihn eine „Rip Current“ erfasste. Das Kind wurde gerettet, der Vater jedoch ist verschollen und dürfte tot sein. (mail)  
# VIDEO: HIER müssen sechs Feuerwehrleute über eine Leiter durch eine Feuerwand klettern, um dem Inferno in einer Haschöl-Fabrik in LA zu entkommen. (mail)
# Alarm für Apple: FBI entschlüsselt iPhone ohne die Hilfe des Tech-Konzerns! Die Bundespolizei gelangte nach dem Umgehen der Encryption zum Inhalt des Smartphones des Saudis Mohammed Alshamrani, der bei einer Terrorattacke in Florida letzten Dezember drei US-Soldaten erschoss. Der Terrorist stand jahrelang im Kontakt mit Al-Qaeda. Für Apple ist es ein blaues Auge: Der Schutz der Privatdaten galt bisher als unüberwindbar. (mail)  
# Trump würgte Ermittlungen im „State Departement“ ab! Immer mehr Hintergründe werden bekannt über den Rauswurf des General-Inspektors: Steve Linick hatte etwa den Missbrauch von Steuermitteln durch Mike Pompeo untersucht. Pompeo soll Mitarbeiter angehalten, mit seinem Hund spazieren zu gehen, die Wäsche zur Reinigung zu bringen und Dinner-Reservierungen vorzunehmen (mail). Noch ernster aber: Linick ging auch Pompeos Entscheidung nach, am Kongress vorbei Waffenverkäufe an Saudi-Arabien zu genehmigen. (nbc)
# Trump verteidigt Pompeo wegen des „Outsourcing“ der Heimarbeit: „Vielleicht war seine Frau nicht da…“ (mail
# Lizenz zum Töten: Noch nie töteten Polizisten so viele Menschen in Rio de Janeiro bei der Jagt nach Drogen, darunter viele Jugendliche. 1.814 Opfer wurden 2019 von Cops getötet. (nyt)  
# US-Sanktionen gegen Huawei: China droht, US-Tech-Giganten wie Apple, Cisco oder Qualcomm auf schwarze Liste zu setzen. (mail)

Previous Quacksalber-in-Chief: Trump lässt sich gefährliches Malariamittel verschreiben
Next In "Bild": Das Ende der Ära Warren Buffett?