8/7: Hit Squad


Print Friendly, PDF & Email
# Saudi-Prinz Mohammed bin Salman schickte zwei Wochen nach dem Kashoggi-Mord ein Killerteam nach Kanada! Das sogenannte „Tiger Squad“ aus 50 Auftragskillern sollte den Top-Spion eines rivalisierenden Prinzen ermorden, doch wurde an der Grenze abgefangen – mit chirurgischen Instrumenten im Gepäck. (mail)
# „Ich kann nicht atmen!“ Neuer Fall an tödlicher Brutalität schockt die USA! Wie jetzt auf Videos zu sehen ist, wurde im Dezember der Häftling John Neville, 56, in North Carolina von Wärtern gewürgt. Er sagte „I can’t breathe“ 20 Mal und starb später im Krankenhaus. (mail)

# Juristischer Krieg um die NRA: Zuerst verklagte die New Yorker Staatsanwältin Letitia James die Waffenlobby, die wegen der extremen Korruption ihrer Anführer, darunter Wayne LaPierre, zerschlagen gehöre. Die NRA feuerte vor Gericht prompt zurück: Die Klage sei politisch motiviert, um die Wahlchancen von Donald Trump zu erhöhen. (mail)
# LOL: DAS ist Kanye Wests Running Mate! Michelle Tidball, eine spirituelle Trainerin, ist die Vize-Kandidatin am Ticket des Rappers. (nypost)
# Trump greift Demokratin mit sexistischem Tönen an: Er nannte die New Yorker Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez eine „richtige Schönheit“, die so viel von Wirtschaft verstehe wie ein kleines Kind. (nypost)
# Trump geht auf Facebook los wegen angeblicher Zensur: Nach der Entfernung eines Videos, in dem Trump Kinder für immun erklärt vor Corona, folgten heftige Reaktionen des White House. (mail)
# Vergrößern Trading-Apps für Hobby-Investoren Wall Street Investmentblase? Die Gratis-App Robinhood hat Millionen Anleger angelockt, deren Positionen die Indexe nach oben treiben, warnen Finanzexperten. (thehill)
# Crash: Der Markt mit Luxus-Apartments in New York City ist komplett kollabiert. (bloomberg)

Previous Corona-Update USA: Todesdrohungen gegen Fauci
Next In "Bild": US-Wahlorakel legt sich fest: Der neue Präsident heißt …