9/18: Leiche im Koffer


Print Friendly, PDF & Email
# Von Attentäter angeschossener Cop in LA aus dem Krankenhaus entlassen! Der 24-jährige Deputy des Sheriff Departments war in Compton von mehreren Kugeln getroffen worden, seine Kollegin, ebenfalls schwer verwundet, rettetet ihm das Leben. Die Jagd nach dem Täter und einen möglichen Komplizen verlief bisher erfolglos – trotz 100.000 Dollar Belohnung. (mail)
# Killer fuhr mit zerstückelter Feindin im Koffer in Greyhound-Bus! Melvin Martin Jr. hatte in Louisville (Kentucky) seine Partnerin ermordet und ihre Leichenteile in dem Gepäckstück verstaut. Mit dem Bus reiste er seelenruhig nach Chicago, seine Eltern fuhren ihn dann – ahnungslos über den Mord – zu ihrem Zuhause. Sie entdeckten letztendlich die Leiche wegen des Gestanks. (nypost)
# Der Niedergang New Yorks: Die Hälfte der Besserverdiener des Big Apple überlegen den permanenten Wegzug. (nypost)
# Enthüllt: Die Trump-Regierung wollte jedem Amerikaner im April eine Maske schicken – doch der Plan wurde verworfen. Steckte Maskengegner Trump selbst dahinter? (nbc)
# Starker Anstieg bei den Corona-Toten: Laut einem internen Memo der Behörde FEMA ist die Zahl der Todesopfer um 17 Prozent im Vergleich zur Woche davor gestiegen. (abc)
# Neue sexuelle Anschuldigungen gegen Trump: Das Ex-Model Amy Dorris behauptet, Trump hätte sie bei einem Besuch der US Open 1997 ungefragt geküsst und begrabscht mit „Armen wie Tentakel…“ (guardian)
# Wieder Aufregung um Bill Barr: Justizminister vergleicht den Coronavirus-Shutdown mit der Sklaverei… (mail)
# Sorge an der Wall Street: Kann die „Fed“ trotz der lockeren Geldpolitik weiterhin die Inflation niedrig halten? (cnbc)
# Hartes Urteil: Ex-Melrose-Place-Star Amy Locane muss für acht Jahre ins Gefängnis, nachdem Richter bisherige Verurteilung wegen einer Alk-Todesfahrt als zu Milde empfunden hatte. (mail)

Previous Nach dem Hurrikan kommen die Alligatoren
Next Der Tod von Ruth Bader Ginsburg: Amerika nimmt Abschied von einer Legende