Angst wächst in Washington vor neuem Angriff radikaler Trump-Fans


Print Friendly, PDF & Email

Es gibt Warnung vor möglichen neuen Attacken auf das Kapitol: Rechtsextreme würden laut der kommissarischen Leiterin der Kongress-Polizei, Yogananda Pittman, Pläne schmieden, das Kongressgebäude in die Luft zu jagen. 

Dabei sollen „so viele Menschen wie möglich“ getötet werden. Die Attacke solle stattfinden, wenn Präsident Biden seine erste Rede an beide Kammern des Kongresses hält. Der Termin dafür ist noch nicht fixiert.

Previous Biden bombt: Erste Machtdemonstration im Nahen Osten
Next 2/26: Trump-Countdown