5/25: Bidens Tag…


Print Friendly, PDF & Email
# „Wer beschützt uns?“ Jüdische Organisationen beklagen, dass vor allem demokratische Politiker, von Präsidenten Biden bis New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio, zur Serie brutaler Übergriffe auf Juden weitgehend geschwiegen haben. (msn)
# Bidens Tag: Der 78-Jährige beginnt seinen Tag mit Gewichtheben, dann sieht er sich „Morning Joe“ auf MSNBC an. Er trinkt gerne orangefarbenes Gatorade, favorisiert als Snacks „Chocolate chip cookies“ und Eiscreme, wie die „Washington Post“ berichtet. Er habe beim Essen einen „Geschmack wie ein Fünfjähriger“, so ein Berater. (mail)
# Las Vegas vor der kompletten Öffnung: Ab 1. Juni soll in der Zocker-Metropole wieder so gefeiert werden können wie vor Covid. Auch mit dem Start der ersten Massen-Convention sollen die Casino-Hotels wieder gefüllt werden. (wp)
# Geht’s noch? 9/11-Bar in Texas sorgt für Aufruhr! Die „Bar9Eleven“ in Fort Worth soll an die Terror-Attacke erinnern, beteuert der Eigentümer, an der Wand hängen Bilder der brennender Twin-Towers. Viele finden jedoch die Geschmacklosigkeit unüberbietbar: Auf Twitter gab es Witze wie „Never Forget – it´s wing Wednesday“. (mail) Wäre eventuell auch eine Video-Reportage. 
# „Wir haben ihn“: Extrem gefährlicher Verbrecher geht auf der Flucht der Polizei ins Netz! Tyler Donnet Terry, 26, war seit letzten Montag auf der Flucht, als er aus dem Wrack eines Wagens ausbüxte – während seine „Bonnie & Clyde“-Freundin damals verhaftet worden war. Davor hatte es eine wilde Verfolgungsjagd gegeben mit Schüssen auf die Polizei. Terry hatte davor vier Menschen in zwei US-Staaten ermordet. (mail)
# Countdown zum Pentagon-UFO-Report: Immer neue Enthüllungen! Jetzt wurde bekannt, dass die Navy mysteriöse Sonar-Daten sammelte, die auf Objekte hindeuten, die sich unter Wasser mit rasendem Tempo fortbewegen. (express)
# Wie UFO-Sichtungen von einem Witz zur Debatte um die Nationale Sicherheit wurden: Einst zierten die fliegenden Untertassen die Cover der Supermarkt.-Tabloids mit wilden Alien-Spekulation – jetzt präsentiert das Pentagon nächsten Monat verifizierte Aufnahmen von UFOs, die Flugmanöver durchführen, für die es keine Erklärung gibt, wie zuletzt auch Barack Obama sagte. (wp)
# Party endet in Todessturz: Cameron Perrelli, 24, stürzte Sonntagmorgen vom Dach eines Gebäudes im East Village. Sie wollte von außen zu einer anderen Wohnung. (mail)
# Frau in Brooklyn lässt ihr Kind in einer Bodega zurück: Markisha Greene, 32, legte ihr sieben Monate altes Baby in einem Geschäft in Brooklyn ab. Sie stellte sich später der Polizei, gab an, dass sie betrunken gewesen wäre. (dailynews)

Previous Biden trifft Flyod-Familie zum Jahrestag - Polizeireform steckt fest
Next „Grand Jury“ berät über Trump-Anklage: Verhaftung im Sommer?