„Grand Jury“ berät über Trump-Anklage: Verhaftung im Sommer?


Print Friendly, PDF & Email
 Es könnte eng werden für den früheren Präsidenten: In New York werden Geschworenen einer „Grand Jury“ Beweise für eine mögliche, strafrechtliche Anklage wegen potenzieller Finanzverbrechen präsentiert.
Die Untersuchungen des Manhattan-Staatsanwaltes Cyrus Vance dürften sich im Endstadium befinden, eine Anklage könnte im Sommer erfolgen.
Trump reagierte prompt: Er verdammte die Untersuchungen als Teil einer „politischen Hexenjagd“.

Previous 5/25: Bidens Tag...
Next 5/26: Faucis Schuld?