6/10: Duell ums All


Print Friendly, PDF & Email
# Neue Ufo-Enthüllungen: Unbekannte Flugobjekte hätten regelmäßig Nuklear-Einrichtungen des Militärs gestört! Einige Anlagen und Equipment mussten abgeschaltet werden, behauptet der ehemalige „Ufo-Jäger“ innerhalb des Pentagon, Luis Elizondo. (sputnik)
# Homeless-Krise in LA: Bürgermeister schickt Polizisten des Sheriff-Department in die Zeltstädte entlang des Venice Beach. (lat)
# Frau beim Spaziergang mit Hund von Alligator eingefallen! Die 43-Jährige wurde in Florida gebissen, als sie ihren Vierbeiner nach draußen führte. Tierhüter konnten das Reptil später fangen. (fox)
# Wucher-Preise wegen Fahrer-Mangel: New Yorker zahlte 248 Dollar von Midtown zum JFK-Flughafen für eine Uber-Fahrt. (mail)
# Weißes Haus schockiert über dünnhäutige Performance von Vize Harris bei Trip nach Guatemala und Mexiko! Harris rastete fast aus, als sie von Reportern durchlöchert wurde wegen ihrer Weigerung, die Grenze zu besuchen. Sie vermasselte auch andere Interviews. Biden-Berater sollen perplex regiert haben auf den Desaster-Trip. Ihr Image ist massiv angekratzt. (thehill)
# Duell der Milliardäre um die erste All-Reise: Fängt Branson Bezos doch noch ab? Der Amazon-Gründer plant einen Start ins All am 20. Juli. Jetzt jedoch gibt es Indizien, dass Richard Branson mit seinem Raumschiff „VSS Unity SpaceShipTwo“ schon am 4. Juli in die Erdumlaufbahn aufbrechen könnte. (sun)

Previous Vier Gipfel in acht Tagen: Erste Bewährungsprobe für Biden auf der Weltbühne
This is the most recent story.