Bewegende Trauerfeuer für Gabby Petito


Print Friendly, PDF & Email
Mehr als tausend Menschen kamen zu einem Bestattungsunternehmen in Long Island für den Abschied von der jungen Frau, die vermutlich von ihrem verschollenen Freund Brian Laundrie bei einer Urlaubsreise getötet worden war.
„Wenn jemand in einer Beziehung ist, in der was nicht stimmt, dann verlasst diese sofort“, wollte der Vater von Gabby Petito andere warnen.
Unterdessen wurde ein weiterer tödlicher Vermisstenfall bekannt: Die Leiche von Sheridan Wahl, 21, die vor zwei Tagen in Myrtle Beach (South Carolina) verschwand, wurde jetzt in Tampa gefunden. Ihr ausgebranntes Auto war nahebei entdeckt worden.

Previous Wie kann man eigenes Gaming-Unternehmen von Anfang an?
Next 9/27: Brandstifterin verhaftet