Hawaii Vulkan Mona Loa spuckt Feuer und Asche


Print Friendly, PDF & Email

Der Vulkanausbruch am Big Island ist bisher ein faszinierendes Naturschauspiel.

Der größte Vulkan der Welt, Hawaiis Mona Loa, ist zum ersten Mal seit fast 40 Jahren wieder ausgebrochen. Für das Big Island gibt es Warnungen vor Aschewolken.

Gebäude sind vorerst nicht gefährdet durch die Lavaströme, die bisher nur nahe des 4100 Meter hohen Gipfels wüten. Als erste Fluglinie stornierte Southwest aber bereits alle Flüge nach Hilo.

Auch in der Millionen-Metropole Honolulu auf der Insel Oahu wird Ascheregen befürchtet. 

Previous NASA-Rekord: Kapsel weit von Erde entfernt
Next 11/29: Musk vs. Apple