Riesenskandal um Modekette Balenciaga


Print Friendly, PDF & Email

Riesenaufregung in den USA um eine abstoßende Werbekampagne mit Kindern.

Zuerst gab es Werbesujets für die Modekette Balenciaga, in denen Kinder Stoffbären im Bondage-Geschirr hielten. Dann posierte Schauspielerin Isabelle Huppert schick gekleidet in einem New Yorker Büro.

Auf Bildern hinter  ihr Bücher und Unterlagen, darunter der Spruch des US-Höchstgerichtes über Kinderpornografie. Und ein Buch des Künstlers Michael Borremans, in dem kastrierte nackte Kleinkinder abgebildet sind. 

Eine Boykott-Welle rollt: Zögernde Stars wie Kim Kardashian sind Druck geraten. Sogar Skandal-Rapper Kanye West klebte einen „Yeezy“-Sticker über das Balenciaga-Logo auf seinen Stiefeln.  Die Kette entschuldigte sich, doch die Kritik hält an.

Previous 11/28: Biden 2024?
Next NASA-Rekord: Kapsel weit von Erde entfernt