6/15: 2 Milo. Dollar….


Print Friendly, PDF & Email

# Spendensegen nach der Anklage: Mehr als zwei Millionen Dollar flossen in die Wahlkampfkasse am Tag nach dem Gerichtsdrama. (politico)

# HIER ist die echte Melania! „Fox News“ hatte Trumps Kommunikationsberaterin Margo Martin mit der ehemaligen First Lady verwechselt, als sie ins Gericht ging. Jetzt wurde seine wirkliche Frau an seinem 77. Geburtstag zum ersten Mal seit der Anklage gesichtet. Sie schien vergnügt, als sie gemeinsam mit Sohn Barron den Manhattaner Trump Tower mit Louis-Vuitton-Taschen verließ. (mail)

# Warum schaute Trump so sauer drein beim „Happy Birthday“-Ständchen: Er wolle keine Aufmerksamkeit erregen, dass er 77 wird… (nypost)

# Dokumentiert: Die USA unterstützte das Corona-Labor in Wuhan mit Forschungsgeldern in der Höhe von zwei Millionen Dollar. (nypost)

# Neue Schock-Enthüllungen über Todesschuss beim „Rust“-Dreh: Waffenmeisterin Hannah Gutierrez-Reed hatte am Tag der Tragödie einen Riesenkater und machte vielleicht deshalb den tödlichen Fehler. (nbc)

# Rosenkrieg: Kevin Costner beklagt, dass Ex Christine Baumgartner nicht aus dem Haus auszieht – trotz der Scheidung. Er habe 1,45 Millionen Dollar für ein neues Haus angeboten. (mail)

# Kevin Spacey in Interview: „Die Medien haben aus mir ein Monster gemacht…“ (variety)

# Mal gute Nachrichten für Prinz Harry: Die Heritage Foundation blitzte vor Gericht ab mit der Forderung, das Heimatschutz-Ministerium solle die Unterlagen für sein Visum-Ansuchen freigeben – nachdem Harry in seinem Buch Drogenkonsum eingestanden hatte. (nypost)

Previous Jetzt spricht die Mutter über Deep-Fake-Entführungsvideo
Next Tod im Luxus-Hotel: US-Paar starb an Kohlenmonoxid-Vergiftung