7/20: Sex im All?


Print Friendly, PDF & Email

# Keine Überraschung: Die Frau des Gilgo-Beach-Killers reichte jetzt die Scheidung ein… (nypost)

# House of Horrors: Zwei Jungen (7, 9) gelang die Flucht aus einem Haus in Milwaukee, in dem sie von ihrer Mutter und deren Freund eingesperrt und offenbar gequält worden sind. Die Kinder waren bei der Flucht nackt, blutverschmiert, ihre Haare völlig verfilzt. Laut Nachbarn sahen sie aus, als wären sie lange nicht draußen gewesen. (mail)

# Sex im All? Ein Forscher fordert rasche Untersuchungen, welche Auswirkungen Intimverkehr in der Schwerelosigkeit haben könnte. Die Nasa beteuert, dass es bisher noch nie zum Sex bei Allflügen gekommen sei. Doch mit dem Beginn der Ära privater Allmissionen ist es nur mehr eine Frage der Zeit, sagen Experten. (mail)

# Tragödie: 18-jährige Studentin stirbt, nachdem ein loser Reifen auf einem Highway durch die Windschutzscheibe kracht. (nypost)

# Student in Florida wurde Opfer eines Hais: „Ich sah meinen Fuß im Maul“, sagte Chris Pospisil, 21, der in Florida angegriffen wurde. (nypost)

# Tödlicher Unfall: HIER rast eine Frau mit 160 km/h in ein Haus – sie starb im Autowrack. Im Haus blieb ein riesiges Loch zurück. (mail)

# Derzeit nicht gerade der Goldstandard… Die Elitebank Goldman Sachs musste einen Rückgang bei den Profiten von 58 Prozent eingestehen. 485 Millionen Dollar mussten im darbenden Sektor kommerzieller Immobilien abgeschrieben werden. (mail)

# Hängt der Hausfrieden bei Harry und Meghan wirklich schief? Nach einem Report über eine angebliche Ehekrise bei den Exil-Royals hagelt es Dementis aus ihrem Umfeld. (pagesix) Doch das kurbelt die Gerüchteküche eher weiter an…

Previous DIESER Marine will ein Ufo gesehen haben – seither wird er angeblich von „Männern in schwarz“ bedroht
Next Hölle auf Erden in Phoenix: US-Hitzewelle bricht alle Rekorde