# Twitter-, ähh… X-Chaos…


Print Friendly, PDF & Email

Das Re-branding von Twitter verlief – wie erwartet – mit einem hohen Grad an Verwirrung.

Das X-Logo prangt zwar auf der Website, doch man postet immer noch Tweets – und nicht Xs.

Bei der Suchfunktion stand „Durchsuche Twitter“.

Die App ziert weiter der blaue Vogel.

Die neue Website X.com leitet einfach nur auf twitter.com weiter.

Nicht einmal das Abmontieren des alten Logos vom Headquarter in San Francisco ging klaglos: Beim versuchten Austausch rückte die Polizei an, weil es für das Absperren der Straße keine Genehmigung gab.

Previous Wissenschaftler-Kritik an "Alien-Fan" Avi Loeb
Next 7/25: Der greise Präsident