Amerikas Top-General: Einige Ufo-Phänomene seien „seltsam und unerklärlich“


Print Friendly, PDF & Email

Der Generalstabschef Mark A. Milley, dessen Amtszeit unter Trump begann und nun im Oktober endet, hat für viele UAP-Sichtungen der letzten Jahrzehnte ebenfalls keine Erklärung.

Einiges sei einfach „schwer zu erklären“, sagt er.

Gefragt nach den Vorwürfen von David Grusch über einen angeblichen Cover-up in Sachen „Alien-Tech“ antwortet Milley kryptisch: Er zweifle nicht, dass Grusch überzeugt sei, die Wahrheit zu sagen.

ER jedenfalls habe keine „Beweise“ über solche Programme gesehen.

Previous 8/7: Maulkorb für Trump?
Next So sieht das „glamouröse Leben“ im Big Apple oft wirklich aus