11/29: Ewig-Jüngling…


Print Friendly, PDF & Email

# Durchbruch bei Musk-Besuch in Israel? Starlink soll in Gaza Internetdienste anbieten – aber nur mit Israels Zustimmung. (bi)

# Nach Musks Israel-Visite: Jetzt kommt eine Einladung durch die Hamas-Terroristen zu einer Tour durch Gaza… (jerusalempost)

# Dritter Anlauf: Elon Musk will den nächsten Starship-Testflug noch im Dezember durchziehen. (mysanantonio)

# Trauerfeier für Rosalynn Carter: Wo war Barack Obama? Und: Kritik an Melania Trump, da sie – anders als die weiteren Ex-First-Ladys – kein Schwarz trug. (sun)

# Turbo für Nikki Haley? Das mächtige Koch-Netzwerk der politisch aktiven Milliardärsbrüder will künftig die Trump-Herausfordererin unterstützen. (dnyuz)

# Ewig-Jüngling Bryan Johnson präsentiert sein, wie er glaubt, junges Gesicht! Der Tech-Millionär, der das Rad der Zeit zurückdrehen will, postete ein Selfie von seinem angeblichen „Babyface“… (nypost) Social Media war nicht gnädig: Der 46-Jährige sehe genau wie sein Alter aus, wurde gelästert. (mail)

# Schatzsucher bestehen darauf: Beim entdeckten Schiffswrack vor Rhodes Island soll es sich um die 1778 gesunkene, legendäre HMS Endeavour handeln, mit der James Cook erstmals in Australien ankerte. US-Forscher haben bisher den Behauptungen einer australischen Firma widersprochen. (mail)

# Klage gegen Meghan Markle weiter auf Kurs: Ihre Halbschwester Samantha verlangt 75.000 Dollar Schadenersatz, da sie von Meghan im Oprah-Interview diffamiert worden sei… (mail)

# Möbelwagen vor Travis Kelces Megavilla in Kansas City: Popstar Taylor Swift dürfte während ihrer Konzertpause einziehen… (mail)

Previous Neue Medikamente: Können Hunde länger leben?
Next CEO der Hölle…