Harrys Einwanderungsakte: Jetzt sucht die Biden-Regierung danach


Print Friendly, PDF & Email

Das Biden-White-House ersuchte das Gericht, eine spätere Zustellung der Unterlagen zuzulassen, da das „Suchen“ danach länger als erwartet dauern würde.

Der Think-Tank Heritage Fundation hatte auf eine Veröffentlichung von Harrys Visa-Antrag geklagt, nachdem er in seinem Buch Drogen-Konsum zugegeben hatte.

Der Richter ordnete an, die Dokumente vor einem Spruch selbst sehen zu wollen.

Previous Trump kann Millionen-Strafe nicht garantieren: Wieviel Geld hat er überhaupt?
Next 3/19: Rutschfest durchs Weiße Haus